Tierarzt Dr. Kathrin Budde Witten

Themen

Wir röntgen ab jetzt digital!

Mit unserem neuen Detektorsystem können wir ohne zeitraubenden Umweg über die bisher verwendeten Kassetten bereits einige Sekunden nach dem „Auslösen“ der Röntgenröhre das Bild am Monitor begutachten. Durch die Möglichkeit der digitalen Nachbearbeitung lassen sich aus einer Aufnahme Informationen erhalten, für die man mit der analogen Technik möglicherweise mehrere Aufnahmen anfertigen müsste. Darüber hinaus können wir Ihnen die Aufnahmen Ihres Tieres nun auch in digitaler Form zur Verfügung stellen. Gleiches gilt für den Fall, dass wir Ihr Tier an eine Klinik überweisen müssen oder die Bilder einem Kollegen zur Verfügung stellen möchten. Durch diese neue Technik können wir unsere bildgebende Diagnostik nochmals deutlich verbessern.

Ähnliche Beiträge

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Dieses Weblog nutzt Gravatare. Besorgen Sie sich ganz einfach einen eigenen Gravatar.